Radio Aktiv, 24 Stunden am Tag


Sprangprozessioun Pengschtdensdeg

Desen Densdeg ass Sprangprozessioun zu Iechternach. Um 05:30 ass Jugendmass an der Iechternacher Basilika. Daat ass den Optakt, deen dann weidergefuer gett mat weideren Gottesdengschter an der Basilika an um 09:30 den Ufank von der Prozessioun, die vum Abteishaff aus durch den Zentrum vun der Stad geet bis an Basilika.


Musiknews

Neues Album von Kings of Leon

Rund 25 Jahre nach ihrer Gründung und gut 20 Jahre nach ihrem Debütalbum «Youth And Young Manhood» sind die Kings Of Leon endgültig erwachsen geworden. Die Brüder Caleb, Jared und Nathan Followill und ihr Cousin Matthew sind nach eigener Aussage heute viel entspannter als früher. Das gilt sowohl für das Verhältnis der Band- und Familienmitglieder untereinander als auch für ihre Musik. Auf ihrem neunten Studioalbum, «Can We Please Have Fun», konnte es die Band daher ganz locker angehen lassen. Es gab keinen Druck und es wurde viel experimentiert. Das neue Song-Dutzend ist deshalb vielseitiger und lebhafter als der etwas zu mild geratene Vorgänger «When You See Yourself». 


Landwirtschaft - Umwelt: ein Gegensatz ?

Rechte Parteien machen Stimmung gegen den Green Deal der EU und nutzen dabei die Bauernproteste zu ihren Zwecken. Leider lassen sich auch die Parteien der Mitte vereinnehmen und wollen ebenfalls die Umweltmassnahmen schwächen oder verschieben. Dabei ist nicht die Bürokratie der EU das grösste Problem der Landwirte, sondern das immer unbeständigere Wetter zwischen Dürre und Hochwasser. Ohne Natur, ohne Insekten, ohne gesünde Böden gibt es auch keine Landwirtschaft mehr. Deshalb brauchen wir mehr Umweltschutz, nicht weniger. Bei den Europawahlen sollte deshalb sehr genau darauf geachtet werden, wer gewählt wird. Mehr Infos dazu hier:

https://www.naturemwelt.lu/de/votefutureeu-bilan-du-parlement-europeen/


Wonnemonat Mai

Am Mee ass rem vill lass zu Iechternach. Insgesamt 5 Feierdeeg huet desen Mount fir Iechternacher Leit. Niewen dem 1.Mee an Christi Himmelfahrt as daat den Europadag (9.Mee) an Pengschtméindeg. Mee och um Pengschtdensdeg gett zu Iechternach net geschafft, mee gesprongen. Sprangprozessioun ass op Pengschtdensdeg den Rendez-vous fir all Iechternacher, mee och weit iwer Grenzen eraus bekannt. Vun Waxweiler, Rousport an villen aaneren Plazen kommen Menschen heihin gepilgert zu Ehren vum Hellegen Willibrord.

Den 17.Mee ass et dann Eröffnung vun der Kirmes zu Iechternach an den 31.Mee ass Breckenfest op der Grenzbreck beim Douane-Gebai zu Iechternach. Deen Dag ass Breck fir den Verkéier zou an Letzebuerger an Daitscher feieren zesummen op eng gudd Noperschaft.


Mehr Osterhasen in Deutschland

Es hoppeln so viele Feldhasen über deutsche Felder wie seit 20 Jahren nicht mehr. Der deutsche Jagdverband teilt mit, dass mittels Scheinwerfermethode 19 Feldhasen pro 100 Hektar gezählt wurden. Die meisten Feldhasen leben im Nordwesten von Deutschland und im Südwesten (auch in Rheinland Pfalz). Die trockenen Sommer der letzten Jahre haben dem Hasen geholfen, mehr Jungtiere grosszuziehen. Bedroht ist der Feldhase aber durch fehlende Brachflächen und durch die Forderungen der Bauernproteste für weniger Umweltauflagen.


Dest an Daat

All Dag op Radio Aktiv

Themen, Reportagen, News


Radio Aktiv Charts

 

Samsdeg 17-19 Auer

Densdeg 16-18 Auer


Ihr Spot bei Radio Aktiv?

Votre publicité sur notre Radio?

Schauen Sie vorbei auf unserer Preisliste

Regardez notre liste de prix


Christian Music Rewind

Englischsprachige Sendung mit modernen christlichen Songs und Interviews.

Jeden Sonntag von 16 bis 18 Uhr und jeden Dienstag von 19 bis 21 Uhr. 


Downtown (DJ Max): Samstags ab 22 Uhr

House, Trance, Party und mehr


Good News: genuch vun schlechten News all Dag ?

Mir brengen och gudd News, 2 mol den Dag !

Des Woch z.B. : eine Luchsin kehrt zurück in die freie Wildbahn in Frankreich; gratis OPNV für 18jährige in Oesterreich.


Radio Aktiv sicht nach fräiwelleg Matarbeschter!

Du hues Spaas un der Musek!
Du wolls schon emmer Radio maan!

Du wells an enger super dynamescher Equipe mat schaffen?
Du kenns witzeg bai den Leit dobaussen riwer?
Dei national Radiosender hun dir keng Chance gin!

Dann bass du deen, dee mir sichen!

                                                    Mell dech einfach bai eis!
                                                    Klick op d´Bild a schreiw eis!


Radio Aktiv arbeitet mit:
Radio Aktiv travaille avec:

MB Studio Software

BBeam Belgium

Prosys Junglinster
CTW Computer Irrel
Pira (RDS)               


 

 

 

 

 

 

 

Den Ciné Sura sicht nach fräiwelleg Matarbeschter.
Fir weider Infoen: Tél: 72 88 78
 


DER SPIEGEL - Schlagzeilen – Tops

Iran: Dichter Nebel erschwert Suche nach vermisstem Helikopter von Präsident Raisi (So, 19 Mai 2024)
Dichter Nebel, unwegsames Gelände: Das iranische Staatsfernsehen zeigt, wie Rettungsteams den verschollenen Helikopter mit Irans Präsident Raisi in einer Waldregion an der Grenze zu Aserbaidschan suchen.
>> mehr lesen

Christiane Nüsslein-Volhard über Bürokratie in der Wissenschaft: »Wer kommt auf so eine Idee? Die haben einen Knall« (Sun, 19 May 2024)
Sie ist die einzige Deutsche, die mit dem Nobelpreis für Medizin geehrt wurde. Hier spricht Christiane Nüsslein-Volhard über Forschungsfreiheit und die größten Feinde der Wissenschaft: ungebildete Politiker.
>> mehr lesen

FDP will Achtstundentag abschaffen (Sun, 19 May 2024)
FDP-Fraktionsvize Lukas Köhler hält die Art, wie wir arbeiten, für veraltet. Statt starrer Arbeitszeiten wirbt er für flexible Wochenstunden. Und nennt gleich Branchen, die sich besonders dafür eignen.
>> mehr lesen

Israel-Gaza-Konflikt: Emilia Roig und Philipp Peyman Engel streiten über den Krieg im Nahen Osten (Sun, 19 May 2024)
Beide sind jüdisch, doch ihr Blick auf Israel und Palästina könnte verschiedener nicht sein: Die Autorin Emilia Roig und der Journalist Philipp Peyman Engel streiten über den Krieg im Nahen Osten und deutschen Antisemitismus.
>> mehr lesen

China: Chinesisches Militär präsentiert kriegstauglichen Roboter-Hund (Sun, 19 May 2024)
Vier Beine und auf dem Rücken ein Maschinengewehr: Bei einer Militärübung in Kambodscha hat China ein besonderes Kriegsgerät vorgeführt – den »Robodog«. Echten Hunden ähnelt es aber kaum.
>> mehr lesen